Schulleben

Abschulssjahrgang spendet Bäume

Schauspiel live erleben

Auch in disem Jahr durfte der 7. Jahrgang sich über ein Theatererlebnis an unserer Schule freuen und sie konnten auch selbst das eigene Schauspieltalent in einem Theaterworkshop erproben. Weiterlesen

Gemütliche Vorweihnachtszeit

Auch in die Klassenräume zieht die Vorweihnachtszeit ein. Am Nikolaustag zeigt die 5.2 b ihre schön dekorierte Klasse.

Der Missio Truck besucht unsere Schule

Vom 23.11. bis 26.11.21 besuchte der Missio Truck unsere Schule und ließ uns die Geschichten und Erlebnisse von Menschen auf der Flucht hautnah miterleben. Weiterlesen

Ab ins Theater!

Die Chance, "Nathan der Weise" von Lessing live in einer Inszenierung des Düsseldorfer Schauspielhauses zu sehen, ließ sich die Q1 nicht entgehen. Das Stück ist Teil des Abiturkanons im Fach Deutsch.

Erinnerungskultur in der Gesamtschule

November – Zeit des Gedenkens und der Erinnerung

Sieben Schülerinnen und Schüler aus dem neunten Jahrgang machten sich Anfang des Monats auf, die 42 Stolpersteine, die in Gangelt verlegt worden sind, zu polieren. Zu Beginn erklärte Schulseelsorger Stephan Lütgemeier den jungen Leuten vom Sinn und Zweck dieser Stolpersteine, die der Künstler Günter Demnig in den letzten Jahren hier verlegt hatte. Auch erfuhren sie in diesem Rahmen viel über die Menschen, deren Namen hier vermerkt sind.

Während der Putzaktion, als die Schülerinnen und Schüler vor den Stolpersteinen hockten oder knieten, wurden sie von Passanten angesprochen und erhielten meist ein positives Feedback auf diese Aktion.

Die Gesamtschule hat im Rahmen der Erinnerungskultur die Patenschaft für die Stolpersteine in Gangelt übernommen und hält so die Erinnerung an diese Menschen wach.

Baumpflanzung 2021

Wie in gewohnter Tradition pflanzte auch der neue 5. Jahrgang einen Baum in unserem Obstgarten. Weiterlesen