...  ganzheitlich gestalten

Gesamtschule Gangelt - Selfkant

...individuell fördern

... differenziert fordern

... gemeinsam lernen

Erfolgreiche Teilnahme am Tischtennisturnier in Aachen

 

Am Freitag, dem 20.02.2015 ging es los! Morgens startete eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern unter der Leitung von Herrn Schimitzek nach Aachen um am Tischtennis – Bezirksturnier (Austragung des Milchcups) teilzunehmen.

Vorausgegangen waren schulinterne Vorausscheidungen. Kein Wunder, dass sich zahlreiche Schülerinnen und Schüler daran beteiligt hatten. In den offenen Angeboten der Gesamtschule erfreut sich Tischtennis größter Beliebtheit. Sieger des Schulturniers und damit Teilnehmer an dem Bezirksturnier waren

-  für die Jungen: Yannick Grotthaus, Jordy Houben; Shaibou Bambara, Lars Jansen und Luca Heutz.

- für die Mädchen: Ronja Satchell, Zoe-Michelle Arndt, Regina Singh und Shannon von Elst und Indy Vreuls.

- für das Mixedteam: Enrico Naranjo, Pursey Vrenes, Til Schuhwirt, Anne Eßer und Kira Derichs.

Bei dem Bezirksturnier in Aachen mussten sich diese Teams gegen andere Schülerinnen und Schüler ihres Jahrgangs aus dem Bereich Aachen, Eschweiler und Stolberg behaupten.

Es wurde ehrgeizig und sehr engagiert gekämpft. Es fanden spannende Spiele statt mit zum Teil sehr knappen Ergebnissen. Alle Teams haben sich erfolgreich geschlagen. Das Team der Mädchen hat mit einem dritten Platz sogar einen Podiumsplatz erreicht.

Für alle war es ein ereignisreicher und schöner Tischtennistag. Nach der Siegerehrung ging es für uns wieder zu unserer Schule zurück.