Die Selbsttests sind angekommen!

Jetzt kann es losgehen! Wir begrüßen diese Initiative des Kreises sehr!

Getreu unserem bewährten Motto: „Ich schütze dich – du schützt mich!“ bitten wir alle an diesen Tests teilzunehmen.
Wir versprechen uns einen höheren Gesundheitsschutz für Schüler*innen und Lehrer*innen und einen Schutz von möglichen Schul-(Teil)-Schließungen.
Wir haben uns entschieden, dass jede und jeder zwei Mal pro Woche den Selbsttest durchführen kann, und zwar vor Schulbeginn zuhause. Auf diese Weise kommen nur negativ Getestete in die Schule. Alle anderen Schutzmaßnahmen blieben zusätzlich bestehen. Damit hoffen wir, dass bald alle Schüler*innen nicht nur mit, sondern auch endlich wieder in der Schule gesund und geschützt gemeinsam lernen können!

Die wichtigen Informationen zur Durchführung finden Sie hier:

- Information über die Testung und den Ablauf

- Einverständniserklärung Testung

- Einverständniserklärung Ergebnisübermittlung

- Erklärvideo für den Selbsttest

- Erklärzettel für den Selbsttest