...  ganzheitlich gestalten

Gesamtschule Gangelt - Selfkant

...individuell fördern

... differenziert fordern

... gemeinsam lernen

Zweites Platzkonzert der Big Band am Alten Rathaus in Gangelt

 

 

Am Freitag, den 22.06.2018, veranstaltete die Big Band der Gesamtschule ihr zweites Platzkonzert am Alten Rathaus Café in Gangelt. Stücke wie The Avengers, Hello von Adele, Upside Down, Chariots of fire und Smoke on the water wurden für das Publikum zum Besten gegeben. 

Die Besucher – darunter auch unser Schulleiter Herrn Schlimm und viele Eltern - ließen sich bei warmen oder kalten Getränken von den dargebotenen Arrangements verwöhnen. Verstärkt wurde die Big Band am Alt Saxophon von Maren Jansen, die bereits früher viele Jahre Mitglied der Band gewesen ist, und am Flügelhorn von Martin Dahlmanns aus Breberen. Vielen Dank für die musikalische Unterstützung! 

 
 

Der Inhaber des Cafés Mani Schultz versorgt allwöchentlich die Big Band zur Probe mit Pizza und Waffeln. Das Konzert galt auch als Dankeschön für diese Zusammenarbeit. 

 
 

Als trauriger Höhepunkt wurde Gerade Bijmarkers, der über neun Jahre Dirigent der Big Band gewesen ist, verabschiedet. Herr Mevissen hielt dazu den ersten Teil der Laudatio und blickte in die positive Vergangenheit und griff einige Highlights heraus, die gemeinsam erarbeitet und durchgeführt wurden. Konzerte bei den Kooperationspartnern der Schule wie auch bei schulinternen Veranstaltungen wurden besonders unterstrichen.

Weiter bedankte er sich für die sehr freundschaftliche und hervorragende Zusammenarbeit in all den Jahren. Anna Jungblut bedankte sich mit einem Präsent und rührenden Worten im Namen aller Musikerinnen und Musikern beim Dirigenten. Zum Abschluss sprach der Schulleiter Herr Schlimm seinen Dank und Respekt aus.

 
   
 

Nach den sehr herzlichen Worten wurde das Stück „Hello“ als Zugabe gespielt und abgerundet wurde der Tag für die Musikerinnen und Musiker mit Freigetränken und Eis. 

Wir alle sagen vielen Dank an Gerard Bijmarkers für seine Engagement für die Blasmusik an der früheren Realschule Gangelt und heutigen Gesamtschule Gangelt-Selfkant.

Stefan Mevissen