...  ganzheitlich gestalten

Gesamtschule Gangelt - Selfkant

...individuell fördern

... differenziert fordern

... gemeinsam lernen

Post von Selfkant nach Amerika

 

Kurz vor Weihnachten erreichte die Kinder des Englisch E-Kurses 7.2a/c der Gesamtschule Gangelt-Selfkant ein lang ersehnter dicker Umschlag. Der Inhalt: 28 handgeschriebene Brief von Schülerinnen und Schülern der Ivy League School in Smithtown, New York.

Dies stellte den Startschuss dar für ein kontinentübergreifendes Brieffreunde-Projekt. Die 28 Kinder aus New York (5. - 8. Klasse) lernen zwar kein Deutsch und schreiben ihre Briefe darum in Englisch, sind aber am kulturellen Austausch interessiert und gespannt darauf zu hören, wie sich das Leben in Deutschland von ihrem Leben in den USA unterscheidet. Gleiches gilt umgekehrt natürlich für unsere Schülerinnen und Schüler, wobei für diese auch noch der Aspekt des Schreibens in der Fremdsprache von Bedeutung ist.

In jedem Fall waren wohl alle Beteiligten aufgeregt, als nun auch die ersten Antwortbriefe von deutscher Seite auf Reisen gingen. Schon jetzt sind wir gespannt auf den nächsten Briefkontakt!

K. Sontag

Englischlehrerin