...  ganzheitlich gestalten

Gesamtschule Gangelt - Selfkant

...individuell fördern

... differenziert fordern

... gemeinsam lernen

Aktuelles

100 Jahre Erster Weltkrieg – Gedenkfeier in Maaseik


Die drei Gemeinden Echt-Susteren/NL, Maaseik/B und Selfkant veranstalteten am Wochenende, 17. und 18. November, anlässlich des Endes des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren eine große Gedenkfeier. Dazu wurden wir Sechserklassen eingeladen und wir haben uns bereits im Vorhinein sehr auf den Tag gefreut, da uns das Thema Krieg schon immer interessiert hat.

Weiterlesen: 100 Jahre Erster Weltkrieg – Gedenkfeier in Maaseik

Kultur des Erinnerns


Gegen das Vergessen - In Erinnerung an die Reichsprogromnacht am 9. November 1938 und die Opfer der jüdischen Gemeinde in Gangelt fand auf dem jüdischen Friedhof eine Gedenkfeier statt. Schülerinnen und Schüler unserer Schule gaben in diesem Rahmen bewegende Statements ab. 
Die Stolpersteine in Gangelt wurden ebenfalls gepflegt und poliert.

Weiterlesen: Kultur des Erinnerns

Theaterworkshop 2018 der Jahrgangsstufe 8

Am 7. November 2018 versammelten sich 26 Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs zum Theaterworkshop der Gruppe „theater-spiel“, um einen ganzen Tag lang sich selbst und ihr Talent beim Improvisationstheater zu probieren.

Weiterlesen: Theaterworkshop 2018 der Jahrgangsstufe 8

Vorlesewettbewerb 2018 – Fünf hervorragende Klassensieger und eine Schulsiegerin - eine ganz knappe Entscheidung!

Zum dritten Mal nahmen wir am 7.11.2018 mit unserem 6. Jahrgang am Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels teil. Neben der Förderung der Fähigkeit, einen Text gestaltend vorzutragen, sollen die Schülerinnen und Schüler beim Suchen nach einem geeigneten Text sowie durch die Präsentationen der Mitschülerinnen und Mitschüler Anregungen für die persönliche Lektüre erhalten.

Weiterlesen: Vorlesewettbewerb 2018 – Fünf hervorragende Klassensieger und eine Schulsiegerin - eine ganz...

Vorlesewettbewerb – aus der Sicht eines Jurymitgliedes

Am Mittwoch, dem 7. November 2018, war es wieder soweit. Nachdem im 6. Jahrgang die Klassensieger ermittelt worden waren, musste für das laufende Schuljahr der Sieger der Schule ermittelt werden. Keine einfache Aufgabe für die Jury.

Weiterlesen: Vorlesewettbewerb – aus der Sicht eines Jurymitgliedes

Ein Kirschbaum für den neuen Jahrgang 5

Am Donnerstag, dem 11. Oktober 2018, stand in dem "Haus der Kinder" ein großes Ereignis an. Der traditionelle Jahrgangsbaum sollte auf der Streuobstwiese der Schule gepflanzt werden. Dazu hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Fünferklassen im Foyer der Abteilung I zu einer Feierstunde versammelt. 

Weiterlesen: Ein Kirschbaum für den neuen Jahrgang 5